Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Firetage Parade der Feuerwehr

Parade der Münchner Feuerwehr in Schwabing am 29. Mai - 11.00 bis 14.00 Uhr

Ein Feuerwehrauto findet und fand man wohl in jedem Kinderzimmer. Am 29. Mai bekommt man die Fahrzeuge der Brandlöscher nun in (Über-)Lebensgrösse präsentiert. Auf der Ludwigstrasse treffen sich hunderte von Fahrzeuge zu einer grossen Parade. Hier erlebt man dann getreu dem Motto "Historisch uns Hightech" die Feuerwehr im Wandel der Zeit.

Firetage Parade - Ludwigstrasse München Schwabing - Parade der Münchner Feuerwehr


Daten und Fakten
Datum Sonntag, 29. Mai 2016
Uhrzeit 11.00 Uhr bis 14.00 Uhr
Location Ludwigstrasse (zwischen Brienner Strasse und Von-der-Tann-Strasse)

Die nächsten Veranstaltungen und Events stehen schon auf dem Terminkalender. Ende Mai geht es auf die Ludwigstrasse zur Parade. Hier präsentieren sich Feuerwehrwagen aus allen Epochen - von der pferdegezogenen Dampfspritze bis zu modernen Einsatzfahrzeugen der Freiwilligen Feuerwehr, der Berufsfeuerwehr, Werksfeuerwehren, des THW und Hilfsorganisationen.

Letztendlich ist mit gesamt um die 400 Wagen die grösste Feuerwehr Parade der Welt geplant. Dabei werden bis zu 50.000 Zuschauer am Strassenrand erwartet (bei schönem Sonnenwetter werden es sicher auch noch einige mehr).

Motto "Historisch und Hightech"
Alle Fans von Feuerwehrautos werden an dem Sonntag gar nicht mehr aus dem Staunen herauskommen. Das Motto der Parade, "Historisch und Hightech" wird hier mit der Präsentation von 150 historischen und 200 modernen Einsatzfahrzeugen perfekt umgesetzt.

Zur Parade versammeln sich dann Fahrzeuge der Feuerwehr München und vieler weiterer Feuerwehren aus dem Umkreis, sowie von Vereinen und Oldtimer-Freunden aus dem In- und Ausland.

Ablauf der Parade
Geplant ist ein riesiger Korso der Fahrzeuge. Dieser zieht über die Ludwigstrasse. Damit Besucher und Aktive den Überblick behalten präsentiert die Parade an dem Aktions-Sonntag die Fahrzeuge dann in verschiedenen "Blöcken".

D.h. Ablauf, Aufstellung, etc ist ähnlich wie beim Oktoberfest-Umzug der Schützen und Trachtenvereine. Allerdings bekommt Ihr das Programm der Firetage Parade hier bei uns kostenlos. Auch nicht schlecht, oder?

Geplanten Reihenfolge der Feuerwehrwägen und Einsatz-Fahrzeuge bei der "Firetage-Parade 2016" auf der Ludwigstrasse...

Moderne Einsatzfahrzeuge

Der moderne Teil der Parade unterteilt die Fahrzeuge nach den beteiligten Organisationen. Dies ist wie folgt geplant...
  • Block I
    Freiwillige Feuerwehr München

  • Block II
    Berufsfeuerwehr München

  • Block III
    Werkfeuerwehren in München

  • Block IV
    Technisches Hilfswerk

  • Block V
    Weitere Hilfsorganisationen

Historische Fahrzeuge

Im historischen Teil der Parade wiederum sind die Fahrzeuge nach verschiedenen Epochen aufgeteilt. Hier finden man folgende Zeit-Abschnitte...

Block I - Die historische Feuerwehr München
  • 2. Weltkrieg und Wiederaufbau
  • Fahrzeuge des LSHD / KatS
  • Erste "eigene Neufahrzeuge"
  • Rundhauberlöschzug
  • Eckhauberlöschzug
  • Frontlenkerlöschzug
  • Sonderfahrzeuge
  • Pionierwagen
Block II - Die Gründungszeit der Feuerwehr 1860 bis 1900
  • Handdruckspritzen
  • Handzugleitern
  • Pferdebezogene Handdruckspritzen
  • Pferdebezogene Dampfspritze
Block III - Die Motorisierung der Feuerwehr 1920 bis 1935
  • KS-Spritzen
  • Löschfahrzeuge
  • TSA - mit Zugfahrzeug
  • TSF
Block IV - Die Feuerwehr im 2. Weltkrieg und Wiederaufbau
  • Löschfahrzeuge
  • Drehleitern
  • Sonderfahrzeuge
  • Beutefahrzeuge
Block V - Die Wirtschaftswunderzeit bei der Feuerwehr
  • Löschzug der 1950er Jahre
  • Sonderfahrzeuge
Block VI - Fahrzeuge aus der Epoche 1960 bis 1980
  • Mercedes Löschzug ab 1960
  • Feuerwehrfahrzeugvereine
  • Ausländische Fahrzeuge

Quelle Bilder und Infos:
Bilder der Feuerwehr München. Texte von Münchenportal, Kaffeepause (Texte und PR) und Münchens.net. Daten und Termine der Stelle für Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

 
Münchenportal ist ein Unternehmen von Muenchens.net
© 2000-2017 Münchenportal - Alle Rechte vorbehalten
Kontakt - Impressum - Disclaimer